ROTANET Control

STERNHACKE

SCHÄLEN UND JÄTEN SIE MIT CHIRURGISCHER GENAUIGKEIT!

Das ROTANET CONTROL Gerät ermöglicht es, den Druck, den die Hacken auf den Boden ausüben, präzise einzustellen.
Das Modul besteht aus 6 Hacken, die an unabhängigen Armen angebracht sind. Die Druckeinstellung der Sternhacken geschieht vom Führerhaus aus.
Die hohe Amplitude der Hacke auf dem Boden ermöglicht sehr präzise Arbeit mit stets konstantem Druck.

Von 4m80 bis 7m erhältlich!

null
Hydraulisch-mechanische Sicherheitsverriegelung (Transport und Arbeit)
Spritzschutzgitter
4 Abstellfüße

null
Präzise Bodendruckeinstellung der Hacken vom Führerhaus aus Einstellbarer und identischer
Druck an allen Hacken

RAHMEN

  • Dreipunktaufhängung zwischen Gabelköpfen Nr.3 – Steckbolzen Nr. 2/3
  • Dynamischer maschinengeschweißter Monoblock-Vierkantrahmen 120 x 5 mm
  • Zweitrahmen aus Vierkantrohr 120 x 5 mm, mit verschiebbaren Flanschen befestigt
  • Klappgelenk mit verschleißfester Buchse aus dicken Polyamid
  • Hydraulisch gesteuerter Klappvorgang auf 3 m Höhe mit doppelter hydraulischer und mechanischer Sicherheit
  • Paar Reifenräder 10 Plys Ø 535 x 168 mm, mit von 1,5 m bis 2,15 m einstellbarer Spurbreite
  • Spritzschutzgitter
  • 4 Abstellfüße
  • Straßensignalisierung und Beleuchtung inklusive

EIN ORDENTLICHER ABSCHLUSS

  • Möglichkeit, den Bodendruck der Hacken vom Führerhaus aus einzustellen
  • Möglichkeit, den Boden über die gesamte Breite, in der Reihe oder zwischen den Reihen zu bearbeiten
  • Maximale Effizienz durch das Original YETTER Rad, das sich seit mehr als 50 Jahren bewährt hat

MODUL SPC (SPRING PRESSURE CONTROL)

VORTEILE DES PATENTIERTEN SYSTEMS

  • Modul mit 6 YETTER Hacken, 90 mm Abstand
  • Lineare Druckregelung von 18 bis 29 kg am Boden
  • Anzeigeleiste für die Druckeinstellung
  • Unabhängige Ø 8 mm Druckfeder mit stufenweiser Wicklung
  • Individuelle Versenkung der Hacken anhand von Bolzen
  • Wartungsfreier mit Ring versehener Gussarm
  • Lagerschutzschale
  • Komplette Versenkung der Hacken des Moduls für den Transport
  • Konstante Schwingungsamplitude der Hacke von +/- 15 cm im Verhältnis zum bearbeiteten Boden

Breiten: von 4m80 bis 7 m

  • Austrag zwichen 2 und 100Kg/Ha
  • die Streumenge ist proportionnal zur Fahrgeschwindigkeit, Radar-gesteuerter Antrieb
  • Ausgeliefert mit 2 Zellenrädern (für feines und grobes Saatgut)
  • Behälter 400 L
  • Pneumatische Verteilung mit hydraulischem Gebläse
  • Durch radar kontrollierte Streumenge
  • Ladesteg am tank